section_top
section_navigation_top
section_breadcrumbs
section_component

Neues Lebensgefühl

Eine Laser-OP kam für mich altersbedingt nicht in Frage, da hier eine Korrektur laut Aussage verschiedener Augenärzte wohl nur einseitig stattfinden könnte.
Die Konsequenz wäre wohl gewesen, meine Brille, die die mangelnde Fernsicht korrigiert, sofort gegen eine Lesebrille eintauschen zu müssen. Alle bisherigen medizinischen Empfehlungen liefen in diese unbefriedigende Einbahnstraße.
Eine Alternative wurde mir zumindest von den von mir in Deutschland kontaktierten Ärzten nicht vorgeschlagen. Im Nachhinein entstand für mich die Annahme, das viele nur schnell Ihre Laser OP verkaufen wollten. Damit hätte ich aber in meinem Fall das eine Problem gelöst und gleichzeitig ein neues geschaffen und eine Lesebrille tragen müssen.
Das änderte sich, nach dem ich den Spezialisten Dr. Sebastian Beckers aufgrund einer tollen Empfehlung kennengelernt habe, für die ich heute noch dankbar bin. In der "Deutschen Augenklinik“ auf  Mallorca fand eine umfassende Voruntersuchung mit unaufdringlichen, leicht verständlichen Erklärungen von Dr. Beckers statt. Die Möglichkeit, durch einen OP Eingriff die eigene Linse gegen eine für mich individuell angepasste Hochleistungslinse zu wechseln, war mir gänzlich unbekannt und erschien mir als Ideal-Lösung, um so in Zukunft auf jede Art von Sehhilfen verzichten zu können.
Natürlich hatte ich trotz optimaler, individueller Beratung zunächst ein ungutes Gefühl bei dem Gedanken, mich für diese OP an beiden Augen zu entscheiden. Am Ende war ich erstaunt, wie schnell und unkompliziert es ging. Ich war leicht narkotisiert, tief entspannt und auch die Angst, beunruhigt mitzuerleben, was passiert, war unbegründet. Ich schaute in verschieden helle Lichter, hatte ein angenehmes Gefühl während des gesamten Eingriffs und nach 15 Minuten war die OP vorbei. Schon unmittelbar nach der OP konnte ich schärfer sehen. In kürzester Zeit hat sich auch ein wohl normales, höheres Helligkeitsempfinden reduziert und ich fühle mich beschwerdefrei. Ich kann diesen Eingriff nur empfehlen. Sicher spielte die Kombination aus Einfühlungsvermögen, Fach- und sozialer Kompetenz bei Dr. Beckers und seinem Team eine große Rolle.

Erreichbarkeit

+34 971 68 5333 / Paguera

+34 971 69 5585 / Santa Ponsa

+34 871 57 0606 / Augenklinik

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenlosen Newsletter immer auf dem Laufenden und verpassen Sie keine News, Events und Termine mehr!
* Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Bestätigungslink auf die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.
s
section_responsive_slider_logos
section_breadcrumbs
zum Seitenanfang