section_top
section_navigation_top
section_breadcrumbs
section_component

VNS-Analyse

Was ist eine VNS Analyse?

Die VNS Analyse misst über die Herzfrequenzvariabilität (HRV) das vegetative Nervensystem.

Die VNS Analyse zeigt einfach, schnell und weltweit wissenschaftlich anerkannt wie unser vegetatives Nervensystem (VNS) reguliert und funktioniert. Das VNS mit seinen beiden Hauptnerven Sympathikus und Parasympathikus, auch Vagus genannt, ist eine übergeordnete Steuerzentrale im Körper, welche untergeordnete Prozesse und alle Vitalfunktionen wie  Blutdruck, Atmung, Herzfrequenz, Immun-, Hormon- und Verdauungssystem, Energiebereitstellung usw. steuert und reguliert.

Welche Aussagen kann ich von der VNS  Analyse erwarten:

  • Habe oder bin ich in Gefahr einen Burn out zu releiden
  • Ist mein Gefühl, dass es mir schlecht geht begründet?
  • Kann mein Tinitus oder mein Juckreiz mit meinen "Nerven" zu tun haben?
  • Begünstigt der Zustand meines Nervensystem häufige infektiöse Krankheiten
  • Bin ich meinem Alltagsstress derzeit gewachsen?


Was macht das vegetative Nervensystem?


Das vegetative Nervensystem (VNS) ist die oberste Schaltzentrale im Körper und stellt dort die Weichen für die Steuerung und Regulation der Organe- und Organsysteme. Alle die Organe, die wir willentlich nicht beeinflussen können, unterliegen der Verantwortung des VNS - kurz gesagt: „Das VNS reguliert sämtliche Vitalfunktionen.“

Ohne die Regulation des VNS könnten Organe- und Organsysteme nicht funktionieren. Das bedeutet, dass eine organische Störung zurückzuführen ist auf eine vorherige Störung in der Steuerung und Regulation durch das VNS.

„Eine Regulationsstörung kommt demnach immer vor einer Funktionsstörung!“

Der Zustand des hochkomplexen und komplizierten VNS wird in Verbindung mit dem Ruhepuls in zwei einfachen Balken dargestellt, damit Sie auch selbst auf einen Blick die Frage beantworten können: „Ist die notwendige Balance zwischen Körperspannung und Körperentspannung vorhanden?“


Der Sympathikus (roter Balken steht für Spannung) ist zuständig für die körperliche Leistungsfähigkeit. Er wird auch als "Stressnerv“ oder Spannungsnerv bezeichnet.

Der Parasympathikus (blauer Balken steht für Entspannung) ist für körperliche Erholung, Entspannung, Reparatur- und regenerative Prozesse zuständig. Er wird auch als Entspannungsnerv oder Ruhenerv bezeichnet. Der Entspannungsnerv ist z.B. zuständig für die Regulation des Blutdrucks, der Insulinproduktion und der Blutverdünnung. Die Folgen einer eingeschränkten Aktivität vom Entspannungsnerv sind an der Vielzahl der entsprechenden Erkrankungen abzulesen.

Bestenfalls müsste im Sitzen und im Ruhezustand die Körperentspannung die Oberhand gewinnen. Das Ergebnis zeigt Ihnen, ob der Entspannungsnerv während der Messung aktiv wurde oder ob der Spannungsnerv auch in einer ruhenden Position der aktivere Teil des VNS ist.

Die VNS Analyse ist die erste Diagnostik, die sich im Anmarsch befindliche Erkrankungen erkennt, auch wenn alle Laborparameter und Untersuchungen noch völlig normale Werte liefern.

Ihre behandelnden Ärzte

Ihre behandelnden Ärzte für den Leistungsbereich VNS-Analyse sind:

Ihre behandelnden Ärzte

Ihre behandelnden Ärzte für den Leistungsbereich VNS-Analyse sind:

Dr. Andreas Leonhard

Dr. Andreas Leonhard, ärztlicher Direktor, ist Facharzt für Innere Medizin, Sportmedizin und Naturheilverfahren.

Dr. Uta Hofmeister

Dr. med. Uta Hofmeister ist Fachärztin für Allgemeinmedizin und Akupunktur.

Dr. Benedikt Fink

Dr. med. Benedikt Fink ist Facharzt für Innere Medizin, Notfallmedizin und Ernährungsmedizin sowie ist zusätzlich als Golf Medical Coach ausgebildet.

Dr. Susanne Esser

Dr. Susanne Esser ist Fachärztin für Innere Medizin.


Erreichbarkeit

+34 971 68 5333 / Paguera

+34 971 69 5585 / Santa Ponsa

+34 871 57 0606 / Augenklinik

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenlosen Newsletter immer auf dem Laufenden und verpassen Sie keine News, Events und Termine mehr!
* Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Bestätigungslink auf die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.
s
section_responsive_slider_logos
section_breadcrumbs
zum Seitenanfang