section_top
section_navigation_top
section_breadcrumbs
section_component

Tonometrie

Die Tonometrie ist eine Untersuchung der Augen zur Messung des Augeninnendrucks. Sie erfolgt entweder mit einem kleinen Messsensor, der auf die Augenoberfläche aufgesetzt wird. Oder mit einem Gerät, dass den Augendruck ohne Augenberührung mittels Luftstoss misst. Die Augendruckmessung wird vor allem zur Vorsorge und Diagnose des Glaukoms (Grüner Star) eingesetzt.
 
Der Augapfel hat im Inneren einen gewissen Druck, vergleichbar mit einem Fussball. Dieser  Augeninnendruck wird durch das Kammerwasser verursacht, einer klaren Flüssigkeit, die im Auge produziert wird und über ein Kanalsystem wieder abfliesst. Der Augendruck wird in Millimeter Quecksilbersäule (mmHg) angegeben. Der normale Augendruck liegt zwischen 10 und 21 mmHg und ist unter anderem von der Tageszeit abhängig.  
 

Erreichbarkeit

+34 971 68 5333 / Paguera

+34 971 69 5585 / Santa Ponsa

+34 871 57 0606 / Augenklinik

section_responsive_testimonials_slider
section_responsive_slider_logos
section_breadcrumbs
PopUp -

COVID 19 Hinweis

Die neue Reiseregelung der Bundesländer sind seid heute in Kraft. Bitte informieren sie sich auf den WebSeiten ihres Bundeslandes über Ausnahmen, die ggf. für sie zutreffen können.
Bitte lesen sie die Corona Hinweise hier. (letzte Aktualisierung 09.11.)

Denken Sie jetzt an die Auffrischung ihres Impfschutzes, insbesondere Grippe und ggf. auch eine Lungenschutzimpfung. Sollten sie uns telefonisch mal nicht erreichen, schreiben sie uns eine Mail an :info@deutsches-facharzt-zentrum.com.

Ihr Team des Deutschen Facharzt Zentrums
zum Seitenanfang