Notice: Undefined offset: 1 in /var/www/vhosts/dfz.es/httpdocs/libraries/joomla/http/transport/curl.php on line 159

Notice: Undefined offset: 0 in /var/www/vhosts/dfz.es/httpdocs/libraries/joomla/http/transport/curl.php on line 163
Brillenstärkemessung - Deutsches Facharzt-Zentrum Paguera & Santa Ponsa und Deutsche Augenklinik
section_top
section_navigation_top
section_breadcrumbs
section_component

Brillenstärkemessung

Die Anpassung ihrer Brille an die aktuelle Sehstärke gehlrt zu den Standardaufgaben des Augenarztes. Damit der Augenarzt bei der Bestimmung ihrer Sehstärke nicht ein jedes Mal von "Null" anfangen muss, wird bei uns die Brillenstärke kurz gemessen und die Werte werden auftomatisch an den Phoropter übernommen, durch den sie dann schauen, um die Buchstaben und Zeichen auf dem Bildschirm vorzulesen.

Dadurch kann neben der Zeitersparnis auch verhindert werde, das Messwerte entstehen, die vüllig ausserhalb der Möglichkeiten liegen, z.B. weil eine akute Augenkrankheit ihre Sehfähigkeit beeinträchtigt. Sobald sich also unnatürliche Abweichungen von der aktuellen Brille ergeben, wir der Augenarzt immer weitere Diagnostik zur Anwednung bringen, die weitere Augenkrankheiten erkennen lassen.

Erreichbarkeit

+34 971 68 5333 / Paguera

+34 971 69 5585 / Santa Ponsa

+34 871 57 0606 / Augenklinik

section_responsive_testimonials_slider
section_responsive_slider_logos
section_breadcrumbs
PopUp -

Aktueller Hinweis wegen CORONA

Liebe Patienten,
immer noch befinden wir uns in Quarantäne.

Unsere Praxis in Paguera ist täglich zwischen 09:00 Uhr und 17:00 Uhr für sie geöffnet, in Santa Ponsa zwischen 10:00 Uhr und 13:00 Uhr. Wenn sie einen Termin haben oder machen, übersenden wir ihnen eine Terminbestätigung, damit sie bei Kontrollen ein Dokument vorzeigen können.

Sollten sie befürchten, sich mit Corona angesteckt zu haben, oder wissen wollen, ob sie angesteckt waren oder immun sind, rufen sie bitte unbedingt vorher unter Tel: 971 68 533 an.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Andreas Leonhard und das Team des Deutschen Facharztzentrums
zum Seitenanfang