section_top
section_navigation_top
section_breadcrumbs
section_component

Cardisio - KI-gestütztes EKG

Die Revolution in der Herz-Vorsorge


Warum eine Cardisiographie?

Bisher war die einfache Abklärung von Erkrankungen des Herzens kaum oder nur mit hohem Aufwand möglich. Die Cardisiographie ist die erste Methode, die mithilfe künstlicher Intelligenz zuverlässig Herzerkrankungen erkennt. Sie ermöglicht einen effektiven Checkup Ihres Herzens – und das einfach, schnell und präzise.

Ein EKG beispielsweise ist bei der Feststellung von Durchblutungsstörungen im Herzmuskel nur sehr bedingt aussagekräftig. Die Cardisiographie gibt innerhalb weniger Minuten und mit einer sehr hohen Genauigkeit an, ob das Herz gesund ist!
Dabei ist die Cardisiographie so einfach anzuwenden wie ein EKG, vermisst aber den Herzmuskel im dreidimensionalen Raum. Die gemessenen Werte werden mittels eines speziellen Computer-Algorithmus, der auf den Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz basiert, ausgewertet. Die Auswertung sorgt schnell für Klarheit, ob das Herz erkrankt ist oder ob ein Herzinfarkt drohen könnte.

Eine Cardisiographie ist nicht-invasiv, d.h. für das Screening werden nur Elektroden an den Körper angeklebt und keine Nadeln oder Spritzen in den Körper eingeführt. Dadurch ist die Cardisiographie ohne Risiko und für jeden Erwachsenen geeignet, unabhängig von Alter oder Gesundheitszustand. Die meisten betroffenen Menschen sind symptomfrei, bis sie einen Herzinfarkt erleiden oder werden erst diagnostiziert, wenn sie starke Symptome aufweisen. Eine Cardisiographie ermöglicht es, das Risiko eines Herzinfarkts für jedermann abzuschätzen. So haben Sie Ihre Herzgesundheit einfach und ohne großen Aufwand im Blick!

Dabei wird auch ein großer Wert auf Datenschutz gelegt: Es werden nur Daten erfasst, die für die Analyse notwendig sind, z. B. Alter und Gewicht. Weitere private Daten, wie Name oder Anschrift, werden nicht eingegeben und verbleiben bei Ihrem Arzt.

Wichtig zu wissen: Wenn die Cardisiographie einen Patienten mit Herzproblemen gefunden hat, wird der Betroffene zu weiteren Untersuchungen geschickt, z. B. einem Herz-MRT. Dieses findet meist schnell die Gründe für die Erkrankung. Durch die rechtzeitige Diagnose und eine gute Behandlung, z. B. mit Medikamenten oder kleineren Operationen, werden schlimme Folgen, wie ein Herzinfarkt, verhindert. Deshalb ist Herz-Vorsorge so wichtig.

Die Untersuchung kann online in Santa Ponsa gebucht werden und kostet (unabhängig von einer sonstigen Behandlung)  inklusive eines Auswertungsgespräches mit einem Arzt € 249.- . Die Untersuchung wird von deutschen privaten Krankenkassen in aller Regel erstattet. Die Untersuchung an sich dauert rund 10 Minuten, danach erfolgt das Auswertungsgespräch mit dem Arzt. Planen Sie etwa 30 Minuten für die Untersuchung ein.

Bitte sehen Sie sich das Patienten-Aufklärungsvideo unter diesem LINK an: www.youtube.com/watch?v=BEILmkVP2OM

Erreichbarkeit

+34 971 68 5333 / Paguera

+34 971 68 5333 / Santa Ponsa

+34 871 57 0606 / Augenklinik

section_responsive_slider_logos
section_breadcrumbs
neu
neu
Cookie-Einstellungen
nach oben
Erreichbarkeit & Termine
PopUp -

Hinweise

Unsere Öffnungszeiten für Dezember 2023 und Januar 2024 finden sie HIER.

Unsere Kinderärztin hat spezielle Öffnungszeiten, schauen Sie bitte auf unsere WebSeite.

Ab sofort steht Ihnen unsere Gynäkologin, Frau Dr. Keller in Palmanova zur Verfügung.

Arzttermine können Sie online unter diesem Link buchen.

Für NOTFÄLLE klicken Sie bitte HIER